Fifis Schlaraffenland

Direkt zum Seiteninhalt
DLG High Energy
 
Speziell für Hunde, die eine High Energy-Ernährung benötigen. Zum Beispiel: schnell wachsende Junghunde, trächtige und säugende Hündinnen, aktive Sport- und Arbeitshunde. Untergewichtige Hunde oder Hunde, die sich von einer Krankheit erholen müssen. Diese Formulierung ist sehr kalorienreich und enthält hochwertige Inhaltsstoffe mit einem besonders hohen Gehalt an Proteinen tierischen Ursprungs und energiereiche Fette.
Die Vorteile für Ihren Hund
  • Hoher Anteil an frischem Hühnerfleisch und getrocknetem Hühnerfleisch.
  • Hoher Gehalt an Lachsmehl und getrockneten Eiern für ein hervorangendes Aminosäureprofil.
  • KEIN Mais, Weizen oder Soja, Keine künstlichen Füllstoffe.
  • Hypoallergen und Glutenfreier Reis. Perfekt für sensible Hunde.
  • Nur ausgesuchtes Gemüse und Obst.
  • Reines Lachs Öl, Hühnerfett und Leinöl für optimale Omega 3 & 6 Fettsäuren.
  • EPA/DHA für geschmeidige Gelenken, glänzendes Fell und gesunde Haut.
  • Probiotika, Präbiotika und Chelat Mineralien für ein starkes Immunsystem, und eine sehr gute Verdauung.
  • KEIN chemische Farbstoffe oder Konservierungsstoffe.
  • Auf komplette natürliche Basis konserviert mit Antioxidantien auf Basis von Rosmarin, Vitamine E und Vitamine C.

Zusammensetzung: Frisches Huhn 21%, Lachsmehl 15,3%, brauner Reis 12,4%, getrocknetes Huhn 11%, Reis 11%, Hühnerfett 9,5%, getrocknete Eier 5%, Erbsen 5%, Bierhefe 3%, Lachsöl 1,6%, Leinsamen 1,6% Mineralstoffe 1,4%, Apfel 0,05%, Präbiotika: Mannanoligosaccharide 0,04%, Fructooligosaccharide 0,04%, Probiotika Enterococcus facium 0,02%, Glucosamin 0,01%, Chondroitin (0,01%

Umsetzbare Energie: 4500 kcal/kg

Analytische Bestandteile: Rohprotein: 32,0%, Rohfett: 22%, Rohfaser: 2%, Rohasche: 8,1%, Calcium: 1,5%, Phosphor: 1,1%, Kalium: 0,9%, Omega-3: 1,1%, Omega-6: 4,0%
Packungsgrössen: 5kg + 13kg
Fifis Schlaraffenland
Bergstrasse 40, 8187 Weiach
mail@fifisschlaraffenland.ch / +41 44 850 52 52

Webdesign by Fifis Schlaraffenland 2019
Zurück zum Seiteninhalt